Kaufvertrag

Der Kaufvertrag ist ein Vertrag zwischen Käufer und Verkäufer über eine bestimmte Kaufsache. Der Kaufvertrag begründet für beide Vertragsparteien sowohl Rechte als auch Pflichten. 

Der Verkäufer ist verpflichtet dem Käufer eine mangelfreie Sache zu übergeben. Der Käufer ist verpflichtet, die mangelfreie Sache anzunehmen und dem Verkäufer den vereinbarten Kaufpreis zu bezahlen. Ist die Sache mangelhaft, kann der Käufer Gewährleistungsrechte geltend machen. 

Gegenstand des Kaufvertrages können sowohl bewegliche und unbewegliche Sachen als auch Rechte, wie zum Beispiel Forderungen, sein. 

Weitere Kategorien

Weitere Kompetenzen

Zivilrecht
Erbrecht
IT- und Medienrecht
Steuerrecht
Wirtschaftsrecht / Unternehmensrecht
Familienrecht
Arbeitsrecht
Mietrecht Privat und Gewerblich, WEG Recht
Corona Pandemie – Recht