Lockdown

Im Rahmen der COVID-19-Pandemie kam es immer wieder zu einem sogenannten Lockdown. Unter einem Lockdown versteht man die staatliche Schließung oder Stilllegung bestimmter Wirtschaftszweige in einzelnen Gebieten oder landesweit.

 

Aus rechtlicher Sicht stellt sich bei einem Lockdown in der Regel die Frage nach der Verhältnismäßigkeit des Lockdowns und damit nach der Verfassungsmäßigkeit. Schließlich werden durch einen Lockdown zahlreiche Grundrechte, insbesondere die Berufsfreiheit, eingeschränkt.

Weitere Kategorien

Weitere Kompetenzen

Zivilrecht
Erbrecht
IT- und Medienrecht
Steuerrecht
Wirtschaftsrecht / Unternehmensrecht
Familienrecht
Arbeitsrecht
Mietrecht Privat und Gewerblich, WEG Recht
Corona Pandemie – Recht

Gerne nehmen wir unverbindlich und kostenlos Kontakt mit Ihnen auf.

Senden Sie uns einfach Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie zurück:

oder rufen Sie uns an unter 0721 98 19 19 79.
Sie können uns auch eine WhatsApp senden unter 0172 6939399.
Per E-Mail erreichen Sie uns unter willkommen@burow.legal