Kurzarbeitergeld

Das Kurzarbeitergeld soll den Verdienstausfall der Arbeitnehmer zumindest teilweise ausgleichen, der durch die Kurzarbeit entsteht.

 

Ein Anspruch auf Kurzarbeitergeld besteht, wenn der Arbeitgeber die regelmäßige Arbeitszeit kürzen muss und dies bei der Agentur für Arbeit angezeigt hat. Beim Kurzarbeitergeld handelt es sich um eine Sozialleistung.

 

Insbesondere im Rahmen der COVID-19-Pandemie kamen die Kurzarbeit und das damit verbundene Kurzarbeitergeld vielfach zum Einsatz, um Arbeitsplätze zu erhalten und gefährdete Betriebe zu entlasten.

 

Die Höhe des Kurzarbeitergeldes hängt vom üblichen Gehalt ab, dass der Arbeitnehmer normalerweise erhält.

Weitere Kategorien

Weitere Kompetenzen

Zivilrecht
Erbrecht
IT- und Medienrecht
Steuerrecht
Wirtschaftsrecht / Unternehmensrecht
Familienrecht
Arbeitsrecht
Mietrecht Privat und Gewerblich, WEG Recht
Corona Pandemie – Recht

Gerne nehmen wir unverbindlich und kostenlos Kontakt mit Ihnen auf.

Senden Sie uns einfach Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie zurück:

oder rufen Sie uns an unter 0721 98 19 19 79.
Sie können uns auch eine WhatsApp senden unter 0172 6939399.
Per E-Mail erreichen Sie uns unter willkommen@burow.legal