Scheidung

Scheidung ist die Auflösung einer Ehe durch gerichtliche Entscheidung. Die Voraussetzungen für eine Scheidung sind das Scheitern der Ehe sowie der Antrag auf Scheidung von einem oder beiden Ehegatten.

 

Der Scheidungsantrag kann nur von einem Anwalt bei Gericht eingereicht werden. Er wird dem anderen Ehepartner zugestellt, der dazu Stellung nehmen kann. Das Gericht leitet im Scheidungsverfahren von Amts wegen des Versorgungsausgleiches ein. Bei einer Scheidung entscheidet das Gericht daher über die Scheidung an sich und über den Versorgungsausgleich. Soll im Rahmen der Scheidung auch über andere Themen wie beispielsweise Zugewinn, Unterhalt oder Sorgerecht entschieden werden, muss ein entsprechender Antrag gestellt werden.

 

Gegen den Beschluss, durch den die Ehe geschieden wird, können Rechtsmittel eingelegt werden. Erst wenn die Frist zur Einlegung der Rechtsmittel abgelaufen und kein Rechtsmittel eingelegt ist, ist die Ehe rechtskräftig geschieden.

Weitere Kategorien

Weitere Kompetenzen

Zivilrecht
Erbrecht
IT- und Medienrecht
Steuerrecht
Wirtschaftsrecht / Unternehmensrecht
Familienrecht
Arbeitsrecht
Mietrecht Privat und Gewerblich, WEG Recht
Corona Pandemie – Recht

Gerne nehmen wir unverbindlich und kostenlos Kontakt mit Ihnen auf.

Senden Sie uns einfach Ihre Telefonnummer und wir rufen Sie zurück:

oder rufen Sie uns an unter 0721 98 19 19 79.
Sie können uns auch eine WhatsApp senden unter 0172 6939399.
Per E-Mail erreichen Sie uns unter willkommen@burow.legal